'Naked' für wohltätige Zwecke gehen

Undie Run 1

Ich wette, Sie haben von Schulen gehört, die eineUnterwäsche laufenoder einnackte Meile. Der Bundesstaat Colorado ist einer von ihnen, aber die CSU nutzt ihn auch, um etwas zurückzugeben. Hier ein paar Infos zu CSU Undie Run :



„Der Undie Run ist eine Tradition der Finalwochen. Nur in Boxershorts und/oder einem BH durch den Campus und auf die Straße zu laufen, ist ein trotziges Statement gegen soziale Normen und die Administratoren, die lieber etwas anderes machen würden. Es geht darum, gegen das System zu rebellieren, das Ihnen um 8 Uhr morgens eine Zwischendurch am Freitagmorgen. Es geht darum, sich völlig frei zu fühlen und den College-Lifestyle zu leben. Zieh deine Hosen runter, reiß deine Shirts aus (DONATE EM) und mach mit beim Underwear Run!'

—Die offizielle CSU Undie Run Facebook-Gruppe

Undie RUN 2

Alle zurückgelassenen Kleidungsstücke werden gespendet und es bleiben viele Kleidungsstücke zurück (siehe Bild!). Dieses Jahr war der 4. jährliche Undie Run und ich weiß, dass es nicht der letzte sein wird. Wenn das College, auf das Sie gehen, so etwas nicht hat, warum nicht damit anfangen?! Es ist eine unterhaltsame Art, jeden dazu zu bringen, Spaß zu haben, bevor das Wochenende des Lernens und das Spenden der Kleidung anderen wirklich hilft. Es könnte so einfach sein, eine Facebook-Seite darüber zu erstellen, mit Ihrer Schülerzeitung zu sprechen, mit Ihren Koordinatoren für Campusaktivitäten zu sprechen (Sie möchten keinen Ärger damit bekommen, aber wenn Sie erklären, dass es für einen guten Zweck ist, Ich glaube nicht, dass Sie ein Problem haben werden), machen Sie es möglich und Sie könnten der Gründer einer jährlichen Tradition an Ihrem College sein.

Wer hat schon einmal an einer nackten Meile teilgenommen? War es für einen guten Zweck?

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.